Achim Petry erobert die Herzen der Fans in der Balver Höhle



Achim Petry erobert die Herzen der Fans in der Balver Höhle


Fotos von der Aprés-Ski-Party 2014 gibt es hier:

http://www.derwesten.de/staedte/balve/achim-petry-in-der-balver-hoehle-id10023347.html

http://www.apresski-party.info/




Der Stargast der Aprés-Ski-Party ist schon um 18 Uhr in der Balver Höhle. Starallüren oder Extrawünsche? Nicht bei Achim Petry. Der Sohn des berühmten Schlagersängers Wolfgang Petry zahlt die Currywurst aus eigener Tasche, macht einen „Soundcheck“ für seinen Auftritt fünf Stunden später im Felsendom und schüttelt weit vor seinem ersten Song viele Hände.

Als ein älterer Herr mit Gehstock bei der Veranstaltergemeinschaft SuS Beckum, Schützenbruderschaft St. Hubertus Beckum und LAM-Showtechnik aus Menden um ein Autogramm bittet, geht Achim Petry persönlich zu ihm. Sie tauschen ein paar Worte aus und Achim Petry signiert die Eintrittskarte.

Bodenständig und volksnah – so präsentiert sich der Ehrengast in der Balver Höhle. „Meiner Meinung nach war der Auftritt von Achim Petry einer der besten, die wir bei den bisherigen Aprés-Ski-Partys hatten“, sagt Markus Baumeister, Vorsitzender der Schützenbruderschaft Beckum.

Achim Petry singt live, ohne Playback. Und er erobert die Herzen der 1500 Partygäste im Sturm, allen voran natürlich mit Hits seines Vaters wie „Sieben Tage, Sieben Nächte“ oder der Ruhrgebiets-Hymne. Beim Finale mit dem Song „Wahnsinn“ ist die Stimmung in der Balver Höhle am Siedepunkt.

Die Veranstaltergemeinschaft zieht ein durchweg positives Fazit der 11. Aprés-Ski-Party. „Die Stimmung war sehr gut, die Tanzfläche schon früh gefüllt. Das ist nicht selbstverständlich. Wir haben wie in den Vorjahren guten Umsatz gemacht, es gab keinen Ärger und die Partygäste waren zufrieden“, berichtet Markus Baumeister.

Weil draußen keine eisigen Temperaturen vorherrschen, sorgt Kunstschnee für winterliche Gefühle bei den Feiernden. Punsch und Glühwein ergänzen das Angebot der Aprés-Ski-Party. Dazu gute Laune, wohin das Auge reicht.

Bevor Achim Petry das Publikum begeistert, heizt der DJ der Menge ein. Und als der Schlagersänger die Bühne im Felsendom verlässt, ist die Party noch längst nicht zu Ende. Bis tief in die Nacht wird gefeiert.

Die Bedienungen hinter den Theken haben alle Hände voll zu tun, denn nicht nur vor der Bühne und auf der Tanzfläche ist viel los, sondern auch weiter hinten im Felsendom, wo der Lautstärkepegel etwas gedämpft ist und die Besucher unter Sonnenschirmen stehen. Auch vor der Höhle herrscht reges Treiben. Mit Leckereien wie dem „Höhlenteller“ stärken sich die Partygäste, ehe es zurück auf die Tanzfläche geht.


(Quelle: derwesten.de, 10.11.2014)



Der Stargast der Aprés-Ski-Party ist schon um 18 Uhr in der Balver Höhle. Starallüren oder Extrawünsche? Nicht bei Achim Petry. Der Sohn des berühmten Schlagersängers Wolfgang Petry zahlt die Currywurst aus eigener Tasche, macht einen „Soundcheck“ für seinen Auftritt fünf Stunden später im Felsendom und schüttelt weit vor seinem ersten Song viele Hände.

Als ein älterer Herr mit Gehstock bei der Veranstaltergemeinschaft SuS Beckum, Schützenbruderschaft St. Hubertus Beckum und LAM-Showtechnik aus Menden um ein Autogramm bittet, geht Achim Petry persönlich zu ihm. Sie tauschen ein paar Worte aus und Achim Petry signiert die Eintrittskarte.

Bodenständig und volksnah – so präsentiert sich der Ehrengast in der Balver Höhle. „Meiner Meinung nach war der Auftritt von Achim Petry einer der besten, die wir bei den bisherigen Aprés-Ski-Partys hatten“, sagt Markus Baumeister, Vorsitzender der Schützenbruderschaft Beckum.

Achim Petry singt live, ohne Playback. Und er erobert die Herzen der 1500 Partygäste im Sturm, allen voran natürlich mit Hits seines Vaters wie „Sieben Tage, Sieben Nächte“ oder der Ruhrgebiets-Hymne. Beim Finale mit dem Song „Wahnsinn“ ist die Stimmung in der Balver Höhle am Siedepunkt.

Achim Petry erobert die Herzen der Fans in der Balver Höhle | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/balve/achim-petry-erobert-die-herzen-der-fans-in-der-balver-hoehle-id10024170.html#plx86378209






Veröffentlicht am:
09:13:13 11.11.2014 von Administrator